Port Moulin Blanc

 

Ein Sommer im Nordwind

Still liegt das Meer vor mir in den weiten und zerklüfteten Fjorden. Wie eine würdevolle Gottheit mit großem, einladendem Schoß. Der Geruch dieser salzigen Luft und das Kreischen der Möwen versetzt mich immer wieder in eine kindlich naive Aufgeregtheit, als wäre heute Weihnachten und Geburtstag zusammen. Die Ailean Mor gleitet über den Firth of Lorn, frischer achterlicher Wind schiebt sie durch den Sound of Mull nach Tobermory, dessen bunte Häuserzeilen schon von Weitem aus dem dichten Grün leuchten…