Holzbootbauer mit eigenem Wald.

Als eine der wenigen Werften besitzen wir auch eigenen Wald. Das heisst, das wir vom wachsen des Holzes  im Wald, das fällen, aufsägen und trocknen der Bretter bis zur Verarbeitung und den Einbau in ihrem Schiff jeden Schritt selber  überwachen, kontrollieren und nachvollziehen können.

Mein Grossvater der Zimmermann war, hat aus diesem Wald schon Holz bezogen und ihn sehr umsichtig bewirtschaftet. Mit genau der gleichen Sorgfalt gehe ich heute ans Werk.

Sämtliches Holz wird nur beim richtigen Mond im Winter gefällt , auf der Blockbandsäge aufgetrennt und luftgetrocknet. Ich bin mir sicher, ihnen mit diesem Mondholz die beste Holzqualität für ihr Schiff bieten zu können. Folgende Holzarten beziehen wir aus dem eigenen Wald.

Eiche | Esche | Weisstanne | Fichte | Kirsche | Douglasie