Auszeichnung Abenteuerreise Stefan Züst - Holzbootbauer vom Bodensee

Auszeichnung für Abenteuerreise

Stefan Züst wurde am Bodensee-Seglertag in Berlingen für seine abenteuerlichen Reisen in der Biskaya mit seinem nur 5,8 Meter langen Holzsegelboot ausgezeichnet. Es gibt nur wenige Segler, die in der Lage sind, mit einem so kleinen Boot eine solche Reise durchzuführen. Alleine der fehlende Mut und der Verzicht auf Komfort würden die meisten erst gar nicht losfahren lassen.